FANDOM


Staffel Eins
Staffel1
Staffel
Folgen

Eins
12
Ausstrahlung
10. März 1997 - 2. Juni 1997
Gegner

Staffel 1Staffel 2Staffel 3Staffel 4Staffel 5Staffel 6Staffel 7


HandlungBearbeiten

In Staffel Eins kommt Buffy Summers nach Sunnydale. Sie geht in eine neue Schule, in der sie auf Xander Harris,Willow Rosenberg und Cordelia Chase trifft. Zu ihrem Entsetzen stellt sich der Biblothekar Rupert Giles als ihr neuer Wächter vor. Dieser will Buffy im Kampf gegen die Dämonen und Vampire unterstützen, dabei hatte Buffy gehofft diese Dinge hinter sich lassen zu können.

In der ersten Staffel wird – im Gegensatz zu den späteren – nur in etwa jeder zweiten Folge die Haupthandlung vorangetrieben. Diese besteht im Kampf gegen den Meister, einen uralten und sehr mächtigen Vampir, der nur in dämonischer Vampirgestalt auftritt. Der Meister kam 1937 nach Sunnydale, um den Höllenschlund zu öffnen. Durch ein Erdbeben wurde er dabei in der Kanalisation verschüttet und durch die Macht des Höllenschlunds dort gefangen. 60 Jahre später versucht er zu entkommen. Trotz seines Alters und seiner Stärke fällt er im Kampf gegen die Jägerin. Zuvor unterliegt Buffy jedoch und ist für einige Minuten klinisch tot, was weitreichende Folgen für die gesamte spätere Serie hat.

EpisodenBearbeiten

01 Das Zentrum des Bösen
02 Die Zeit der Ernte
03 Verhext
04 Die Gottesanbeterin
05 Ohne Buffy lebt sich’s länger
06 Das Lied der Hyänen
07 Angel – Blutige Küsse
08 Computerdämon
09 Buffy lässt die Puppen tanzen
10 Die Macht der Träume
11 Aus den Augen, aus dem Sinn
12 Das Ende der Welt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.