FANDOM


Verhext
Staffel 1, Episode 03
1x03
Originaltitel Witch
Erstausstrahlung (USA) 17. Mär. 1997 Fox
Erstausstrahlung (DE) 10. Okt. 1998 ProSieben
Regie Stephen Cragg
Drehbuch Dana Reston
Episodenübersicht
Vorherige
Die Zeit der Ernte
Nächste
Die Gottesanbeterin
Immer mehr Cheerleader verletzen sich und scheiden aus dem Team aus. Ob das alles mit rechten Dingen zu geht, oder hat eine Hexe ihre Hände im Spiel?

Buffy bewirbt sich, trotz des schwer verärgerten Giles, für das Cheerleading Team der Schule. Während des ersten Vortanzens kommt es zu einem seltsamen Vorfall. Ohne Grund fangen die Hände einer Bewerberin an zu brennen. Willow's Bekannte Amy gerät nach einem Mißgeschick mit der arroganten Cordelia aneinander. Kurz danach rettet Buffy Cordelia, die hilflos auf der Straße steht, vor einem Bus. Erschrocken stellt sie fest, das Mädchen ist blind. Giles vermutet Hexerei und Buffy hat Amy in Verdacht. Da auch Buffy verflucht wird, scheint Amy wirklich die Täterin zu sein. Ein Besuch bei ihrer Mutter fördert, dank Willow, die Wahrheit ans Licht. Amy's Mutter, einer Hexe, gelang es durch einen Zauber den Körper mit ihrer Tochter zu tauschen. Erst Giles kann mit Hilfe eines Gegenzaubers dem Treiben ein Ende setzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.